Entlassfeier der Abschlussklassen

Aktuelles

05.07.2024

Am 4. Juli durften die Abschlussklassen ihre Zeugnisse im feierlichen Rahmen in Empfang nehmen. Mehrere Jahre intensiver Arbeit, viele Prüfungen und einige Höhen und Tiefen haben sie erfolgreich hinter sich gebracht, um nun stolz ihre Abschlüsse im Beisein vieler Freunde, Verwandte und Lehrkräfte überreicht zu bekommen. Abgerundet wurde die Zeremonie mit einer Ansprache des Schulleiters Herrn Schalla, der jeweiligen Klassenleitung und einigen Absolventen sowie mehreren Liedbeiträgen der BKfT-Lehrerband.

Die Absolventinnen und Absolventen der 2-jährigen Berufsfachschule aus den Klassen HB12, HE12 und HI12 erhielten den Abschluss der Fachhochschulreife.

Die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums für Ingenieurwissenschaften haben nach drei Jahren Vollzeitunterricht das Abitur erlangt. Eine besonders herausragende Leistung hat hier Frederik Amme erzielt: Mit 897 von möglichen 900 Punkten besteht er das Abitur mit einem Notendurchschnitt von „1,0“.

Die Studierenden der Fachschule für Technik haben in Vollzeitform nach zwei Jahren (FSH) und in Teilzeitform nach vier Jahren Abendschule (FSM) die Auszeichnung „Staatlich geprüfter Techniker“ sowie „Bachelor Professional in Technik“ verliehen bekommen.

Wir gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen zu ihren Leistungen und wünschen ihnen auch für die weitere Zukunft alles Gute und viel Erfolg.