Berufsschultage und Stundenzahl

Der Unterricht findet in Teilzeitform statt. Dabei gibt es für jedes Halbjahr feste Unterrichtstage.

Loading data...
Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin Berufsschultage und Stundenzahl
Jahr Halbjahr Schultage Stundenzahl
Unterstufe 1. Halbjahr 1 8
2. Halbjahr
Mittelstufe 1. Halbjahr 2 16
2. Halbjahr
Oberstufe 1. Halbjahr 1 8
2. Halbjahr
Abschlussklasse 1. Halbjahr 1 12
2. Halbjahr

Übersicht über die Lernfelder

Der Rahmenlehrplan sieht für alle Ausbildungsschwerpunkte in den ersten beiden Ausbildungsjahren gemeinsame Lernfelder (LF 1 – 10) vor. Eine Differenzierung findet ab dem 3. Ausbildungsjahr je nach Ausbildungsschwerpunkt statt (LF 9 - 14).

Lernfelder 1. Jahr

Lernfelder für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 1. Jahr
Nummer Lernfelder 1. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
1 Fahrzeuge und Systeme nach Vorgaben warten und inspizieren 80
2 Einfache Baugruppen und Systeme prüfen, demontieren, austauschen und montieren 100
3 Funktionsstörungen identifizieren und beseitigen 100
4 Umrüstarbeiten nach Kundenwünschen durchführen 40
Summe 320

Lernfelder 2. Jahr

Lernfelder für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 2. Jahr
Nummer Lernfelder 2. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
5 Inspektionen und Zusatzarbeiten durchführen 60
6 Funktionsstörungen an Bordnetz-, Ladestrom- und Startsystemen diagnostizieren und beheben 80
7 Verschleißbehaftete Baugruppen und Systeme instand setzen 60
8 Mechatronische Systeme des Antriebsmanagements diagnostizieren 80
Summe 280

Lernfelder 3. Jahr

Lernfelder für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 3. Jahr
Nummer Lernfelder 2. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
9 Serviceaufgaben an Komfort- und Sicherheitssystemen durchführen 80
10 Schäden an Fahrwerks- und Bremssystemen instandsetzen 80
Summe 160

Lernfelder Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik 3. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 3. Jahr
Nummer Lernfelder 3. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
11 P Vernetzte Antriebs-, Komfort- und Sicherheitssysteme diagnostizieren und instand setzen 80
12 P Fahrzeuge für Sicherheitsprüfungen und Abnahmen vorbereiten 40
Summe 120

Lernfelder Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik 4. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 4. Jahr
Nummer Lernfelder 4. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
13 P Antriebskomponenten reparieren 80
14 P Systeme und Komponenten aus-, um- und nachrüsten 60
Summe 140

Lernfelder Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik 3. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 3. Jahr
Nummer Lernfelder 3. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
11 N Vernetzte Antriebs-, Komfort- und Sicherheitssysteme diagnostizieren und instand setzen 80
12 N Fahrzeuge für Sicherheitsprüfungen und Abnahmen vorbereiten 40
Summe 120

Lernfelder Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik 4. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 4. Jahr
Nummer Lernfelder 3. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
13 N Antriebskomponenten reparieren 80
14 N Systeme und Komponenten aus-, um- und nachrüsten 60
Summe 140

Lernfelder Schwerpunkt Motorradtechnik 3. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt Motorradtechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 3. Jahr
Nummer Lernfelder 3. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
11 M Vernetzte Antriebs-, Komfort- und Sicherheitssysteme diagnostizieren und instand setzen 80
12 M Fahrzeuge für Sicherheitsprüfungen und Abnahmen vorbereiten 40
Summe 120

Lernfelder Schwerpunkt Motorradtechnik 4. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt Motorradtechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 4. Jahr
Nummer Lernfelder 4. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
13 M Antriebskomponenten reparieren 80
14 M Systeme und Komponenten aus-, um- und nachrüsten 60
Summe 140

Lernfelder Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik 3. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 3. Jahr
Nummer Lernfelder 3. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
11 S Vernetzte Antriebs-, Komfort- und Sicherheitssysteme diagnostizieren und instand setzen 80
12 S Fahrzeuge für Sicherheitsprüfungen und Abnahmen vorbereiten 40
Summe 120

Lernfelder Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik 4. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt System- und Hochvolttechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 4. Jahr
Nummer Lernfelder 4. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
13 S Komponenten an Hybrid- und Elektrofahrzeugen prüfen und instand setzen 80
14 S Systeme und Komponenten aus-, um- und nachrüsten 60
Summe 140

Lernfelder Schwerpunkt Karosserietechnik 3. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt Karosserietechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 3. Jahr
Nummer Lernfelder 3. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
11 K Fahrzeug- und Karosserieschäden analysieren 40
12 K Beschädigte Fahrzeugkarosserien reparieren 80
Summe 120

Lernfelder Schwerpunkt Karosserietechnik 4. Jahr

Lernfelder Schwerpunkt Karosserietechnik für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin 4. Jahr
Nummer Lernfelder 4. Jahr Zeitrichtwert in Stunden
13 K Fahrzeug- und Karosserieschäden analysieren 100
14 K Beschädigte Fahrzeugkarosserien reparieren 40
Summe 140

Unterrichtsfächer

Kraftfahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerin - Unterrichtsfächer
Berufsbezogener Lernbereich 1. Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr
Service LF1 LF 5 LF9, LF 12
Reparatur LF 2 LF 7 LF10 LF13
Diagnose LF 3 LF 6, LF 8 LF 11
Um- und Nachrüstung LF 4 LF 14
Wirtschafts- und Betriebslehre
Fremdsprache Englisch

Neben dem berufsbezogenen Lernbereich werden im berufsübergreifenden Bereich die Fächer Deutsch/Kommunikation, Religionslehre, Sport und Politik/Gesellschaftslehre unterrichtet.

 

Zum Seitenanfang