Fachschule für Technik

Fachschulen für Technik sind Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung.

Sie bauen auf der beruflichen Erstausbildung und Berufserfahrungen auf, vertiefen und erweitern die Fach- und Allgemeinbildung.

Das Berufskolleg Rheydt-Mülfort für Technik bietet in Vollzeitform (nur Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik) und in Teilzeitform (berufsbegleitend) eine berufliche Weiterbildung mit einem staatlich zertifizierten Berufsabschluss (Staatlich geprüfter Techniker) an.

Darüber hinaus ermöglicht der Abschluss eines mindestens zweijährigen Fachschulbildungsgangs den zusätzlichen Erwerb einer bundesweit anerkannten Fachhochschulreife.

Fachschulen qualifizieren zur Übernahme erweiterter Verantwortung und Führungstätigkeit. Der Abschluss der Fachschule befähigt zur beruflichen Selbstständigkeit und ist z.B. anerkannt als Voraussetzung für die Eintragung in die Handwerksrolle.

Zum Seitenanfang