Versorgungstechnik

Wassertechnik, Lufttechnik, Wärmetechnik, Umwelttechnik

Die Ausbildung im Bildungsgang Versorgungstechnik erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule und wird ergänzt durch die überbetrieblichen Unterweisung (Übl.) Die Koordination erfolgt im Arbeitskreis Schule - Innung Sanitär, Heizung, Klima.

Der Bildungsgang Versorgungstechnik bildet zum Anlagenmechaniker/zur Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik aus.

Zum Seitenanfang