Palettenumlaufsystem

Unser Palettenumlaufsystem bietet die ideale Möglichkeit komplexe Anlagenstrukturen zu erforschen. Hier können gefahrlos Programme zu Steuern der Paletten geschrieben und ausprobiert werden, ohne dass Gefahr für die Produktion oder Personen bzw. Maschine besteht. Die Schülerinnen und Schüler lernen hier handlungsorientiert alle Schritte der Planung und Inbetriebnahme von Anlagen.

Dabei analysieren die Auszubildenden die Anforderungen an das System, setzen diese in einer schriftlichen Dokumentation um, erarbeiten die nötigen technischen Voraussetzungen, modifizieren die Anlage so, dass die Aufgabe erfüllt werden kann und überprüfen die Ergebnisse ihrer Arbeit.

 

Zum Seitenanfang