Schultage und Unterrichtsfächer

Der Unterricht erfolgt in Vollzeitform an fünf Tagen in der Woche und umfasst in der Regel 34 Wochenstunden.

Berufsbezogener Lernbereich

Bereichsspezifische Fächer:

Bau- und Holztechnik:

- Betriebsorganisation
- Produkterstellung

Elektrotechnik:

- Instandhaltungsprozesse
- Produktionsprozesse

Metalltechnik:

- Fertigungsprozesse
- Montage- und Instandhaltungsprozesse
 
sowie für alle Bereiche
 
- Mathematik

- Englisch
- Wirtschafts- und Betriebslehre

Berufsübergreifender Bereich

- Deutsch / Kommunikation
- Religionslehre
- Sport / Gesundheitsförderung
- Politik / Gesellschaftslehre

Differenzierungsbereich

Ein kulturelles Bildungsangebot wird zur Zeit für alle Schülerinnen und Schüler für das zweite Schulhalbjahr geplant.

Zum Seitenanfang