„Bachelor Professional in Technik“

Aktuelles

26.06.2022

Zehn Studierende der Fachschule für Technik aus dem Bereich Mechatronik sowie vier Studierende aus dem Bereich Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik erhielten am 22. Juni ihre Abschlusszeugnisse und dürfen sich ab sofort „Staatlich anerkannte Techniker“ nennen und tragen erstmalig zusätzlich den Titel „Bachelor Professional in Technik“.

Auf dieses Ziel arbeiteten die Absolventen aus dem Bereich Mechatronik vier Jahre lang an drei Abenden in der Woche hin und die Absolventen der Fachschule für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik mussten hierfür zwei Jahre lang Tag für Tag die Schulbank drücken. Dabei war es nicht immer einfach, besonders die monatelange Projektphase hat den Studierenden so einiges abverlangt. Nicht alle haben durchgehalten, einige haben aus unterschiedlichen Gründen schon im Vorfeld das Handtuch geworfen. Für den Rest hat sich die harte Arbeit und das Durchhalten und immer wieder Aufraffen trotz der schweren Coronazeit schließlich ausgezahlt.

Das gesamte BKfT gratuliert den Absolventen zu ihren Leistungen und wünscht Ihnen für Ihre weitere Zukunft alles Gute.