Immer mehr Graffitis zieren in Mönchengladbach das Stadtbild. Bereits 2013 sprühte der Künstler Kosta Jackson an der Giebelwand unserer Schule ein großes Wandbild, auf dem fünf junge Menschen lässig nebeneinander stehen und sich miteinander unterhalten.

Das Graffiti ist nicht nur Teil einer immer noch laufenden Aktion zur Verschönerung öder Betonwände, sondern dient auch als Hingucker und hat einen großen Erkennungswert für unser BKfT.

Weitere Informationen zum Projekt der Stadt finden Sie unter dem Link:

https://urbano-portal.de/kunst-aus-der-rose/

Zum Seitenanfang